Notfunk Deutschland e.V.

Notfunk Deutschland e.V.
wenn Natur und Technik der Kommunikation Grenzen setzt ....

 

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Funkkoffer

Funkkoffer

 

Funkkoffer sind im Bereich der BOS sowie auch im Amateurfunk von nutzen.

Im BOS Bereich sind sie meist auf Fahrzeugen wie, ELW, GW-IuK, oder Abrollcontainer Einsatzleitung angesiedelt, um eine „kleine“ Funkzentrale schnell umsetzen zu können.
Im Amateurfunk (Notfunk) Bereich werden sie ebenso eingesetzt um recht schnell einen Funkarbeitsplatz einzurichten.
Der Notfunk im Amateurfunkdienst hat sich darauf spezialisiert bei Großschadenslagen wie, Stromausfall, oder Hochwasserlagen, auch ohne Fremdnetz (UMTS, Strom) Funkverbindungen aufzubauen und zu unterhalten. 

Der Notfunk ist durchaus in solch Notlagen, eine sinnvolle Unterstützung zu dem Funktionierenden BOS-Funk, Vorausgesetzt es gibt Kontakte und Vereinbarungen zwischen den Funkamateuren und den Behörden.

 

[Home] [News] [Notfunkfrequenzen] [Über uns] [Technik] [Mitgliedsbereich] [Veranstaltungen] [Fotogalerie] [Notfunk Forum] [Kontakt] [Impressum]

V3.87 08.11.2017

hier gibt es mehr Infos 

Copyright by Notfunk Deutschland e.V. 2017